Liquidität und Wirtschaftlichkeitskontrollen

alexander klein dipl betriebswirt bilanzbuchhalter

Liquidität ist das einzige Ziel, das jederzeit erreicht werden muß. Die kurz- und mittelfristige Finanzplanung stellt dies sicher. Wirtschaftlichkeitskontrollen erfolgen durch einen Prozeß der Budgetierung sowie durch monatliche Soll-Ist-Vergleiche. Abweichungen von der Norm können so schnell ermittelt und Gegenmaßnahmen ergriffen werden.
In den Bereich der Bilanzbuchhaltung fallen überwiegend Bewertungsprobleme bei verschiedenen Wirtschaftsgütern. Dies ist insbesondere für die steuerliche Bilanzoptimierung erforderlich.
 

Meine Leistungen:

  • Finanzplanung, Controlling insbes. Unternehmenssanierung
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Finanz- und Bilanzbuchhaltung *

* nur Dienstleistungen nach § 6 Nr. 3 und 4 StBerG

Dipl.-Betriebswirt (FH)
Gepr. Bilanzbuchhalter (IHK)
Ich freue mich auf Ihren Auftrag !
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar